Miércoles 22 de Noviembre de 2017
El portal de la papa en Argentina
0%Variación precio
puestos MCBA
  • Intervalos nubosos con lluvia débilBalcarceBuenos Aires, Argentina
    - 23°
  • DespejadoVilla DoloresCórdoba, Argentina
    15° - 31°
  • DespejadoRosarioSanta Fe, Argentina
    13° - 28°
  • DespejadoEstacion UspallataMendoza, Argentina
    - 25°
  • DespejadoCandelariaSan Luis, Argentina
    15° - 33°
  • Intervalos nubososChoele ChoelRío Negro, Argentina
    12° - 29°
  • Intervalos nubososSan Miguel de Tuc.Tucumán, Argentina
    16° - 31°
Ampliar
 Buscador de Noticias
Europa 28/08/2017

Europa: Niederländisches Unternehmen entwickelt Kartoffelsorte, die gegen Braunfäule resistent ist

Ein niederländisches Unternehmen hat eine Kartoffelsorte entwickelt, die gegen Braunfäule resistent ist und den Einsatz von Pestiziden im Agrarkultur-Sektor dadurch senken könnte, das berichtete die Zeitung Financieel Dagbad am Montag.

Das kleine niederländische Unternehmen Solyunta ist eigentlich auf die Zucht von Tomatensorten spezialisiert. Am Ende der Woche wird es das Financieel Dagblad zufolge die neue Kartoffelsorte vorstellen.

Die Braunfäule ist eine Pilzart, die im Kartoffelsektor jedes Jahr einen Schaden von 10 Milliarden Euro verursacht und das trotz des Einsatzes von Pestiziden. Die Kosten der niederländischen Kartoffelbauern belaufen sich bei einem Umsatz von 750 Millionen Euro auf schätzungsweise 150 Millionen Euro, sagte die FD in Bezug auf Zahlen der Wageningen Universität.

Wageningen Professor Richard Visser sagte der FD, dass er davon ausgeht, dass Solynta noch vier oder fünf Jahre brauchen wird, bis die Bauern die ersten Knollen der neuen Sorte pflanzen können.

Quelle: dutchnews.nl

Fuente: http://www.freshplaza.de/artikel/12319/Niederlaendisches-Unternehmen-entwickelt-Kartoffelsorte-die-gegen-Braunfaeule-resistent-ist


Te puede interesar