Sábado 20 de Octubre de 2018
El portal de la papa en Argentina
0%Variación precio
puestos MCBA
  • Cielos nubososBalcarceBuenos Aires, Argentina
    - 18°
  • Cielos nubosos con chubascos tormentososVilla DoloresCórdoba, Argentina
    17° - 26°
  • Intervalos nubosos con lluvias débilesRosarioSanta Fe, Argentina
    15° - 23°
  • Intervalos nubosos con lluvias débilesEstacion UspallataMendoza, Argentina
    - 23°
  • Cielos nubosos con chubascos tormentososCandelariaSan Luis, Argentina
    19° - 25°
  • Cielos cubiertos con lluvias débilesChoele ChoelRío Negro, Argentina
    - 16°
  • Cielos nubosos con chubascos tormentososSan Miguel de Tuc.Tucumán, Argentina
    19° - 26°
Ampliar
 Buscador de Noticias
Europa 10/10/2018

Alemania: Bio-Kartoffel leistet besser als die Konventionellen

Der Durchschnittsertrag der Sorten Vitabella und Lucera, die bei Plantera sowohl biologisch als auch konventionell angebaut werden, zeigen auffällige Unterschiede.

"In normalen Jahren mit einem durchschnittlichen Wachstumssaison leisten die konventionell angebauten Sorten etwa um 15 Prozent besser als die Bio-Sorten", laut Gerard Bovee von Plantera. "Die Wachstumsbedingungen waren dieses Jahr besonders, unter anderen wegen der Dürre. Deshalb leisteten die biologisch angebauten Sorten Vitabella und Lucera bestimmt um 10-15 Prozent besser als die Vitabella und Lucera, die konventionell angebaut wurden."

Die Vitabella-Kartoffel

"Der Grund ist ein großzügigerer Fruchtwechsel und eine besserer Bilanz des Bodenlebens, was zusammen zu einer besseren Struktur und Feuchtigkeitshaushalt führt. Die Pflanze kann sich so besser bewurzeln und von den Nährstoffen profitieren, die durch eine andauernde Mineralisierung im Boden zur Verfügung kommen. Frühe Sorten wie Vitabella und Lucera zeigen das natürlich sehr gut", erklärt Gerard. 

Es gibt noch Unterschiede zwischen den beiden Sorten: "Vitabella ist eine festkochende Speisekartoffel mit einem ausgezeichneten Geschmack und einer wunderbaren Präsentation. Heute ist sie in fast allen Supermärkten erhältlich. Die Lucera ist eine mittelfrühe Kartoffel, mit einem Waxy-Geschmack und einer extrem hohen Knollenzahl, deshalb ist sie sehr geeignet für den Anbau der kleinen Kartoffeln. Diese gewinnen an Regalraum im Supermarkt. Kleine Kartoffeln sind relativ schnell ausgewachsen und aus diesem Grund kann man Lucera auch biologisch anbauen. Wenn von einem Phytophthora-Befall die Rede ist, werden sie schon bald geerntet."

Die Lucerna-Kartoffel

Für weitere Informationen:

Plantera

Oosterringweg 7

8316 RW Marknesse

+31 (0)527 264128

info@plantera.nl

www.plantera.nl

Fuente: http://www.freshplaza.de/article/9027476/bio-kartoffel-leistet-besser-als-die-konventionellen/


Te puede interesar